Hochwasserlage in der VG Unkel
Hochwasserlage in der Verbandsgemeinde Unkel


Wie in vielen Städten und Gemeinden am Rhein besteht bei einer Hochwasserlage auch in der Verbandsgemeinde Unkel die Gefahr von Überschwemmungen.

Für die Bewohner/innen hochwassergefährdeter Gebiete stellt die Verbandsgemeindeverwaltung ein Merkblatt zum Download bereit.  [Download Merkblatt Hochwasser]
[Ergänzende Information vom 05.02.2021]

Informationen zu den Pegelständen des Rheins finden Sie hier:

Hochwassermeldedienst Rheinland-Pfalz

Elektronisches Wasserstraßen-Informationssystem (ELWIS) Pegel Andernach

Gewässerkundliches Informationssystem (PegelOnline)

Informationen des Deutschen Feuerwehr-Verbandes "Feuerwehr rät zur Vorsicht und Vorsorge"

Information der Rheinfähre Erpel - Remagen: Die Personenfähre Erpel-Remagen stellt ab Samstag, dem 30.01.2021 wegen Hochwasser den Verkehr ein.

Ihre Ansprechpartnerin

/ Ruhestand / Finanzielle und sonstige Hilfen / Hospizarbeit und Palliativversorgung

Leistungsbeschreibung

Wenn keine Aussicht mehr auf Heilung besteht, brauchen Menschen mit schweren Erkrankungen eine sogenannte palliative Versorgung. Dabei steht nicht mehr der Heilungsprozess selbst im Vordergrund sondern die weitere bestmögliche Erhaltung der noch bestehenden Lebensqualität des Erkrankten. Durch eine ganzheitliche Zuwendung auf dessen Wünsche und Bedürfnisse soll dieser in vertrauter Umgebung und in Würde bis zuletzt leben. Die palliative Versorgung ist prinzipiell an jedem Ort möglich und kann auch in ehrenamtlicher Tätigkeit erfolgen.

 

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden