Der Lions-Club Remagen und sein Förderverein "Brücke von Remagen" spenden 500 Euro

Lions-Präsident Hermann Josef Becker und die Fördervereinsvorsitzende Helene Mauermann überreichten  Bürgermeister Karsten Fehr einen Scheck über 500 Euro zum Aufbau von "Essen auf Rädern" in der Verbandsgemeinde Unkel.

Mit "Essen auf Rädern" erhalten Senioren in der Verbandsgemeinde Unkel die Möglichkeit mit Essen versorgt zu werden.  Die Mahlzeiten werden von der Senioreneinrichtung St. Pantaleon zum Selbstkostenpreis abgegeben. Der Ambulante Soziale Dienst (ASD) übernimmt die Auslieferung. Mit der Spende können 250 Essen gefördert werden.

Bürgermeister Karsten Fehr bedankt sich für die großzügige Spende.