Karriere – Coaching - Programm für Berufsrückkehrerinnen

Nach überaus erfolgreichem Start geht das exklusive Karriere-Coaching  für Fachfrauen nach der Familienphase in die zweite Runde! Am 11.02.2015 informiert die Beraterin von Familie & Beruf e.V. Interessentinnen in vertraulichen Einzelgesprächen über dieses attraktive Pilotprojekt, welches in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Neuwied durchgeführt wird.

Die Rückkehr in einen qualifizierten Job ist für viele Frauen eine besondere Herausforderung. Vor der Elternzeit hatten sie zumeist gute Positionen in Vollzeit inne, verbunden mit der Perspektive auf berufliche Weiterentwicklung. Als Berufsrückkehrerinnen müssen sie nun erst persönliche und fachliche Entwicklungsschritte leisten, um wieder einen adäquaten Arbeitsplatz zu finden.
In aller Regel lässt sich das Konstrukt ‚Familie und Beruf‘ nur in Teilzeit miteinander verbinden, und dies erschwert wiederum die Chancen auf eine anspruchsvollere Position.
Professionelle Begleitung unterstützt diesen Prozess und hilft, Ihre beruflichen Ziele konkret zu definieren und die entsprechenden Schritte auch erfolgreich umzusetzen.

Am 11. Februar können Sie gerne Ihre individuellen Fragen rund um den Wiedereinstieg klären und selbst einschätzen, ob das Projekt eine Option für Sie ist oder andere Angebote noch zielführender sind.
Comeback! ist ein innovatives Coaching-Programm, welches in einem Zeitraum von 6 Monaten alle relevanten Dienstleistungen zum Wiedereinstieg kostenfrei zur Verfügung stellt, wie z.B.:
KompetenzCheck & Leistungsportfolio, Karriere-/Berufswegplanung, Selbstmanagement, Team- und Führungstraining, EDV-Specials, Bewerbungshighlights, Hospitationen in regionalen Unternehmen, Kommunikation-Basics sowie Einzelcoaching.

Die Module bauen sinnvoll aufeinander auf und ermöglichen den Teilnehmerinnen, sich konzentriert der individuellen Zielerarbeitung zu widmen. Mit nur zwei Präsenztagen in der Woche bleibt ausreichend Zeit, die Vereinbarkeit von Job und Familie flexibel vorzubereiten.

Start ist ab März 2015, die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Lassen Sie sich am 11.02.2015 im Bildung Aktiv Berufsbildungsinstitut (BiAk), Langendorfer Str. 168 in Neuwied unverbindlich informieren.

Das Projekt inkl. aller Dienstleistungen wird gefördert von der Bundesagentur für Arbeit  in Kooperation mit dem Fachanbieter für Frauenprojekte ‚Bildung Aktiv‘ und Familie & Beruf e.V. ‚Neue Kompetenz – Netzwerk Beruf‘.

Anmeldung und Terminvereinbarung für Einzelgespräche am 11.02.2015 sowie  weitere Informationen  bitte bei dem Beratungsbüro Familie & Beruf e.V. : Tel.: 0261/96376247 / Email: