Gemeinsam gegen Corona
Verbandsgemeindeverwaltung Unkel unterstützt Impfwillige

Die Corona-Pandemie ebbt in unserer Region derzeit immer weiter ab und von immer mehr Bürger*innen erhalten wir die positive Nachricht, dass sie bereits im Impfzentrum, aber auch bei den Ärzten vor Ort mindestens die Erstimpfung erhalten haben. Ohne den großartigen Einsatz des Impfzentrums und unserer Arztpraxen wären wir lange noch nicht an dem Punkt angekommen, an dem wir uns heute befinden.

Dennoch haben viele Bürger*innen, die sich impfen lassen möchten, noch immer keinen Impftermin erhalten. Dies hat mehrere Ursachen, insbesondere steht häufig nicht genügend Impfstoff zur Verfügung. Zwar haben wir hierauf ebenso wenig Einfluss wie auf die Terminvergabe vom Land. Wir möchten aber die Bürger*innen aus unserer Verbandsgemeinde tatkräftig unterstützen, die sich gegen Corona impfen lassen möchten. Wir helfen ihnen bei der Organisation der Terminvereinbarung und informieren sie persönlich über die Unterstützungsangebote in der Verbandsgemeinde Unkel.

Wer von Schwierigkeiten bei der Terminvereinbarung betroffen ist und geimpft werden möchte, kann sich telefonisch an die Corona-Hotline der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel unter der Rufnummer 02224 1806-59 wenden. Die Mitarbeiter*innen der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel werden sie gerne persönlich unterstützen. Die Hotline steht ihnen montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 13 Uhr kostenlos zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, zur Umsetzung des Impfwunsches möglichst vieler Bürger*innen beitragen zu können.

 

Unkel, den 18.06.2021

Karsten Fehr
Bürgermeister

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden