Die Verbandsgemeindeverwaltung Unkel sucht zur Wiedereröffnung des Hallenbades eine*n Fachangestellte*n für Bäderbetriebe (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Aufsicht des Badebetriebes im Schichtdienst
  • Betreuung der technischen Anlagen Mitarbeit bei der Instandhaltung
  • Mithilfe bei Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte*r für Bäderbetriebe
  • DLRG-Rettungsschwimmabzeichen in Silber, nicht älter als zwei Jahre
  • Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Kenntnisse in der Bädertechnik
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Schichtdienst
  • Besucherfreundliches Auftreten, Zuverlässigkeit, selbständiges Arbeiten
  • Handwerkliches Geschick und eigenständiges Arbeiten 

Unser Angebot:

  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Vergütung und Leistungen nach TVöD Zusatzversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Herrn Markus Funken unter 02224 3226.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen nach dem Schwerbehindertengesetz entsprechend berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.02.2021 bevorzugt per Mail an oder Verbandsgemeinde Unkel, Frau Glos, Linzer Straße 4, 53572 Unkel, Telefon 02224 180626.

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden