Beschlussfassung über den Jahresabschluss 2018 des Zweckverbandes Linz – Unkel zur Waldbewirtschaftung und Erteilung der Entlastung gemäß § 114 Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz (GemO)

Der Zweckverband Linz – Unkel zur Waldbewirtschaftung hat in seiner Sitzung am 11.11.2019 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2018 beschlossen. 

Dem Verbandsvorsteher und seinem Stellvertreter sowie dem Bürgermeister der Verbandsgemeinden Linz am Rhein und den gemäß § 25 Abs. 4 der Gemeindehaushaltsverordnung Anordnungsbefugnis erteilten Beschäftigten der Verbandsgemeinde Linz am Rhein wurde für das Haushaltsjahr 2018 die Entlastung erteilt.

Der Jahresabschluss zum 31.12.2018 mit Rechenschaftsbericht  und Prüfbericht des Rechnungsprüfungsausschusses liegt in der Zeit vom 21.11.2019 bis einschließlich    29.11.2019 bei

  • der Verbandsgemeindeverwaltung Linz am Rhein, Am Schoppbüchel 5, Zimmer 119, in 53545 Linz am Rhein,

  • der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel, Zimmer 2.10, Linzer Straße 4, 53572 Unkel,

während der Dienststunden öffentlich zur Einsichtnahme aus.


Bruchhausen, den 12.11.2019                                        

Markus Fischer
Verbandsvorseher