Die Integrative Kindertagesstätte der Stadt Unkel betreut 137 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. Unsere Tagesstätte arbeitet mit der „Offenen Pädagogik der Achtsamkeit“, Schwerpunkt Inklusion und Waldpädagogik und der „Reggio-Pädagogik“.

Für unsere Einrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in (Vollzeit).

Die Stelle ist unbefristet.

Für unser engagiertes und kreatives Team wünschen wir uns eine/n Mitarbeiter/in mit

  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und persönliches Engagement
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, unsere Bildungskonzeption mit zu tragen und zu gestalten
  • Fähigkeit zur partnerschaftlichen Elternarbeit
  • Interesse an einer naturverbundenen Pädagogik

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige Tätigkeit
  • Qualitätsentwicklung
  • Gute Möglichkeiten für Weiterqualifikation
  • Ein dynamisches zukunftsorientiertes Team
  • Eine Zusatzversorgung
  • Eine Jahressonderzahlung
  • Eine Leistungsorientierte Bezahlung (LOB)

Die Vergütung erfolgt nach TVöD SuE.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und erkennen Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder? Dann senden Sie ihre Bewerbung bis spätestens 15. Februar 2018 an die Verbandsgemeindeverwaltung Unkel / Personalstelle, Frau Alexandra Schmitz, Linzer Straße 4, 53572 Unkel, Telefon 02224 1806-25, Email: .