Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Daneben werden die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt.

Die “Kulturstadt Unkel” (www.unkel.de) ist ein touristisches Kleinod am Rhein mit mehr als 1130 Jahren (offizieller) Geschichte, romantischen Gassen u. einer Rheinpromenade, die aus dem weiten Umland besucht wird. Die Stadt möchte sich zu einem Treffpunkt für Kunst und Kultur weiterentwickeln, zu dem auch die Gestaltung der natürlichen Umwelt beiträgt. 

Wir suchen eine/n Gärtner/in oder eine/n Garten- und Landschaftsbauer/in, der/die sich den sich hieraus ergebenden Anforderungen mit besonderem Engagement widmen möchte.

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Pflege und Unterhaltung von Parkanlagen, Grünflächen, Spielplätzen, Sportanlagen, Friedhof, Winterdienst
  • Unterhaltung kommunaler Gebäude, Straßen, Einrichtungen usw.
  • Bedienung, Pflege und Wartung von Arbeits- und Baumaschinen

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gärtner/in oder zum/zur Garten- und Landschaftsbauer/in bzw. vergleichbare Ausbildung oder entsprechende langjährige Erfahrung mit Tätigkeiten in einem Bau- und Betriebshof
  • Persönliche Einsatzbereitschaft und Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Führerschein Klasse B (Klasse C wünschenswert)
  • Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr bzw. Bereitschaft Eintritt in die Freiwillige Feuerwehr

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Jahressonderzahlungen auf Grund besonderer Leistungen

Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Eine Dauerbeschäftigung wird angestrebt. Die Bewerbungen werden vertraulich behandelt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, lückenloser Tätigkeitsnachweis) richten Sie bitte bis zum 27. September 2017 an die:

 

Stadt Unkel
Stadtbürgermeister Gerhard Hausen
Linzer Straße 2
53572 Unkel
Telefon 02224 3309
E-Mail: