Falschparker blockiert Festumzug in Unkel

Weinfest in Erpel

Mobiles Verkehrszählgerätes

Falschparker blockiert Festumzug in Unkel

Ein Fahrzeugführer hat am Sonntag, den 3.September 2017 seinen PKW in der Straße Am Graben von Unkel abgestellt, obwohl in dieser Straße anlässlich des Weinfest-Umzugs Haltverbot angeordnet worden war. Zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs des Festumzugs wurde der PKW auf Anordnung des Ordnungsamts umgesetzt. Gegen den Fahrer des PKW wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Darüber hinaus hat er die Kosten der Umsetzung zu tragen.

 

Weinfest in Erpel

Anlässlich des Erpeler Weinfestes ist der gesamte Ortskern, insbesondere die Kölner Straße von Freitag, den 15.09.2017 – Dienstag, den 19.09.2017 für den fließenden Verkehr voll gesperrt. Für Aufbauarbeiten ist die Kölner Straße bereits ab Mittwoch, den 13.09.2017 ab Neutor in Fahrtrichtung Ortsmitte voll gesperrt. Ab Freitag, den 15.09.2017 ist bis Montag, den 18.09.2017 eine Zufahrt zum Marktplatz über die Straße Am Schleidentor ebenfalls unmöglich. Infolge des Festumzuges am Sonntag, den 17.09.2017 wird die Bundesstraße 42 in der Zeit zwischen 16:00 Uhr – 16:30 Uhr voll gesperrt. Eine Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet.

Zur Vermeidung der Blockade von Feuerwehrzufahrten sowie Behindertenparkplätzen und der Gewährleistung des Durchkommens von Fahrzeugen des Rettungsdienstes und der Feuerwehren erfolgt während der Veranstaltungen durch Mitarbeiter des Ordnungsamts die Überwachung des ruhenden Verkehrs.

 

Mobiles Verkehrszählgerätes

Seit ca. 4 Jahren besitzt das Ordnungsamt der VG Unkel ein mobiles Verkehrszählgerät. In den vergangenen 48 Monaten wurden insgesamt 82 Verkehrszählungen überwiegend auf Bürgerwunsch durchgeführt. Die Ergebnisse sind hier einsehbar. Gerne können Mess-Wünsche weiterhin an das Ordnungsamt gerichtet werden.

 

Unkel, den 8. September 2017

Verbandsgemeindeverwaltung Unkel
Fachbereich 3 / örtliche Ordnungsbehörde

Im Auftrag

Christoph Heck
Leiter örtliche Ordnungsbehörde